Projekte

Autobahn A10 - Ankerwand Egger

Die Ankerwand Egger liegt im Fritzbachtal, zwischen den Ortschaften Pöham und Hüttau, bei km 50,60 bis 50,90 der A10 Tauernautobahn (RFB Salzburg).

Projekt:

Die Ankerwand umfasst eine Länge von ca. 235 m und eine Höhe von ca. 9,5 m im Randbereich und bis maximal ca. 22,0 m im mittleren Bereich. Im Querprofil ist die Mauerfront im Verhältnis 4:1 (ca. 75°) geneigt. Oberhalb der Ankerwand verläuft ein ca. 3 m breiter Forstweg parallel zur Wand, an den das Bestandsgelände mit einer Neigung von ca. 1:1,5 (33°) anschließt.

Im Übergangsbereich zwischen Forstwegböschung und dem bergseitigen Bannwald wurden Steinschlagschutznetze und Felsvernetzungen hergestellt. An der Ost- und Westseite wird das Objekt durch zwei tief eingeschnittene Rinnenstrukturen (Vorderer und Hinterer Egg-Graben) begrenzt.

Leistungen von 3G:

  • Konzeption und Ausschreibung ergänzender Vermessungs- und Erkundungsarbeiten
  • Erstellung eines geotechnischen Gutachtens
  • Statische Bemessung des Sanierungskonzeptes
  • Ausschreibungs- und Ausführungsplanung der Sanierung
  • Geotechnischen Baubetreuung der externen ÖBA

Ort: Fritzbachtal, Salzburg, Österreich

Bearbeitungszeitraum: 2017 - 2018

3G GRUPPE GEOTECHNIK GRAZ ZT GMBH | Triester Straße 478a | 8055 Graz – Seiersberg-Pirka | Austria | T: +43/316/337799 | office[a]3-g.at |

Niederlassung Vorarlberg | Hintere Achmühlerstraße 1a | 6850 Dornbirn | Austria | T: +43/5572/200649 | vorarlberg[a]3-g.at |

Impressum | Datenschutz