Projekte

Tunnel Bühel

Neubau eines zweispurigen Straßenabschnittes inkl. Tunnel Bühel in offener Bauweise, Portalbauwerke, GSA, Betriebsstation, Voreinschnitte, Böschungssicherungen, Stützbauwerke und Mastunterfangung.

Projekt:

Im Zuge des Ausbaues der L200 im Bereich mittlerer Bregenzerwald soll der Abschnitt Andelsbuch-Bühel den gestiegenen Anforderungen angepasst werden.
Der Neubau der Umfahrung Andelsbuch-Bühel beinhaltet den 120 m langen Tunnel Bühel der in offener Bauweise errichtet wird. Der Untergrund im Trassenbereich wird von mitteldicht gelagerten, stark sandigen Kiesen einer ehemaligen Deltaschüttung der Bregenzerach gebildet. Ein Teil der Trasse liegt in einer ehemaligen Aushubdeponie.
Je nach Ausmaß des Deponiekörpers unterhalb der Trasse kommen Sondermaßnahmen zur Gründung der Bauwerke und des Straßenkörpers zur Ausführung.

Leistungen von 3G:

  • Einreichprojekt inkl. statische Vorbemessung des Tunnels, der Portale, der Flügelmauern, der Betriebsstation sowie Standsicherheitsnachweise für Böschungen der Freilandtrasse und den an die Freilandtrasse angrenzenden VKW-Mast 166, bodenmechanische Planung des Gründungssystems des Tunnels und aller konstruktiven Bauteile sowie der freien Strecke, Dimensionierung der Gewässerschutzanlage (GSA)
  • Ausschreibungsprojekt inkl. Bauvertrag und Leistungsverzeichnis, Detailstatik für den Tunnel, die Portale, die Flügelmauern, die Betriebsstation, die GSA sowie Standsicherheitsnachweise für Böschungen der Freilandtrasse und den an die Freilandtrasse angrenzenden VKW-Mast 166, bodenmechanische Detail-Dimensionierung der Gründung des Tunnels und aller konstruktiven Bauteile sowie der freien Strecke, SiGe-Plan, vertiefte Angebotsprüfung, Spekulationsanalyse
  • Ausführungsprojekt inkl. statisch-konstruktiver Bearbeitung des Tunnels, der Portale, der Flügelmauern, der Betriebsstation, der GSA, der Gründung des Tunnels inkl. aller konstruktiver Bauteile, der Böschungen der Freilandtrasse und den an die Freilandtrasse angrenzenden VKW-Mast 166, statisch konstruktive Planung der Stützbauwerke beim Kieswerk bzw. Betonwerk, statisch konstruktive Planung einer Lastverteilerplatte für einen Hochwasserentlastungskanal
  • Bestandsplanung

Ort: Andelsbuch-Bühel, Vorarlberg, Österreich

Bearbeitungszeitraum: 2012 – 2017

3G GRUPPE GEOTECHNIK GRAZ ZT GMBH | Triester Straße 478a | 8055 Graz – Seiersberg-Pirka | Austria | T: +43/316/337799 | office[a]3-g.at |

Niederlassung Vorarlberg | Hintere Achmühlerstraße 1a | 6850 Dornbirn | Austria | T: +43/5572/200649 | vorarlberg[a]3-g.at |

Impressum | Datenschutz